Komfortabel Fliegen…

by

Hallo zusammen,

hier eine kleine Anregung…. oder Anleitung.

1) Flieger mit Kennung D-IVER, Springer mit Kennung Rad-MART.

2) Flugzeugtyp TwinOtter – d.h. zwei Turbinen, zwei Tragflächen

drei Aluschienen…

3) Lösung = 1 Sitzkissen (Marke Relags = 25g / 3Euro)

4) Da im Freifall nicht zu gebrauchen ….. wegpacken.

und wie sich dass Auswirkt könnt ihr am Lächen des kleinen RadMart

auf Foto Nr.1 erkennen.

Advertisements

Schlagwörter: ,

4 Antworten to “Komfortabel Fliegen…”

  1. Mut Hart Says:

    Klasse Idee..Mart

  2. Bobbel Says:

    …auch für Tandemmaster geeignet !!! :o)

  3. Ferry Says:

    … kaufen !! brauch auch so ein teil !!
    danke mart überragende idee!

  4. Ferry Says:

    sauber 3,- € gegen ein eingeschlafenen arsch? guter deal – ich brauch so ein teil! bewegungsfreiheit ist immer noch das was den freifall interessant macht!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: