Das Wetter wird auf der Sprungzone gemacht….

by

ist nicht ganz so wörtlich zu nehmen….jeder der mal bei schlechtem Wetter, d.h. nicht springbaren Bedingungen auf der DZ festgesessen ist wird mir da zustimmen, aber eines ist klar wenn wir gemeinsam vorort sind und uns vielleicht mal ein paar Wanderschuhe oder Fahrräder einpacken, ein Kite ist im Herbst auch ein feines Spielzeug….dann muss da nicht gleich miese Stimmung auf kommen….Es gibt kein schlechtes Wetter – nur unpassende Klamotten. Naja Schluss mit altklug – Tatsache ist wir können doch noch mehr als nur Fallschirmspringen ….oder ?

solong – come together …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: